1823
2011

 

Chronik

 

Beschluss eines Leitbildes für das Ferdinandeum. - 19. Mai Diebstahl von Gerard Dous "Flötenspielendem Knaben". - Ab 21. Mai umbaubedingte Schließung der Schausammlung im Ferdinandeum. - Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau am 9. Oktober durch LH Wendelin Weingartner und LR Günther Platter. - Dendrochronologische Untersuchungen erhellen die Bauphasen des Zeughauses: Die ältesten Holzbalken wurden 1499/1500 geschlägert; parallel dazu findet eine archäologische Grabung durch die Vor- und Frühgeschichtlichen und Provinzialrömischen Sammlungen des Ferdinandeums vor dem Zeughaus statt. - Gerhard Tarmann organisiert in Sarajevo den ersten Weltkongress zum Thema "Catastrophes and Catastrophe Mangement in Museums". - Abschluss der 5-bändigen "Flora von Nordtirol, Osttirol und Vorarlberg".

 

Gerard Dou (1613-1675), Flötenspielender Knabe. Das kleine Bild (14,6 x 12,3 cm) war Teil des Legats von Josef Tschager. Am 19. Mai 2001 wurde es gestohlen.
Kunstgeschichtliche Sammlungen, Inv.Nr. 624
Mehr zum Legat von Josef Tschager unter 1856